Rund 200 Mitglieder kamen zum diesjährigen Sommerfest am Freitag, 20. Juli und feierten bei bester Stimmung und sommerlichen Temperaturen bis spät in die Abendstunden. Die Herren 40 hatten dieses Jahr die Organisation des Festes übernommen und hervorragend gemeistert.

Ein herzliches Dankeschön geht auch an die Trattoria Ca`del Bosco, die alle Hände voll zu tun hatte die vielen Gäste gleichzeitig mit einem leckeren, sehr umfangreichen Buffet zu verköstigen und v.a. an alle Mitglieder, die mit ihren homemade Nachspeisen zu einem herrlich vielseitigen Dessertbuffet beigetragen haben!

Sportwart Klaus Schimpf zog Bilanz über die vergangene Saison und zeigte sich insgesamt sehr zufrieden mit dem Saisonverlauf.

Drei Mannschaften konnten sich über einen Aufstieg freuen:

Für ihre Erfolge wurden die drei Teams vom Verein mit neuen Mannschafts-Shirts belohnt.

Erfreuliches gab es auch von den ersten Damen- und Herren-Mannschaften zu berichten:

Für die noch sehr junge Mannschaft ist da in den nächsten Jahren sicher noch Luft nach oben…

 

Mit über 100 Neuanmeldungen in den Jahren 2017/18  konnte sich der Verein auch über viele Neu-Mitglieder freuen; für diese wurde zum Sommerfest erstmals ein eigenes Jux-Turnier veranstaltet, das bei den Teilnehmern auch sehr gut ankam.

 

 

Wir wünschen allen Mitgliedern noch einen schönen Tennissommer!

23. Juli 2018