Tenniscamp beim TC ROT-WEISS begeisterte junge Sportler/innen

 

Gleich in der ersten Ferienwoche herrschte Ausnahmezustand auf unserer Tennisanlage. Auf den Plätzen tummelten sich von Montag bis Freitag  48 Kinder und Jugendliche beim alljährigen Tennis- und Freizeitcamp unserer Tennisschule Best of Five. Bei alters- und leistungsgerechter Einteilung und ganztägiger Betreuung  garantierten acht Trainer unseren tennisinteressierten Kids ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Sportprogramm. Natürlich stand Tennis wieder an erster Stelle, jedoch konnten die Junioren und Juniorinnen nachmittags neben Tennis auch andere Ballsportarten wie Beachtennis, Basketball, Beachvolleyball und Fußball wählen. Um der großen Hitze zu trotzen, wurden kurzer Hand Schwimmpools aufgebaut, in denen sich der Tennisnachwuchs zwischen den Ballwechseln ein wenig Abkühlung verschaffen konnte. Ebenfalls war für das leibliche Wohl durch unseren neuen Wirt gesorgt . Als kleines Dankeschön für die beherzte Rettungsaktion des Trainerteams unterstützte unser langjähriger Vereinsspieler Peter Fuchs einen Nachmittag lang mit viel Spaß und zur Freude aller das Campteam. Genau vor einem Jahr erlitt er eine schwere Herzattacke auf dem Tennisplatz ( wir haben hierüber berichtet ) und konnte lediglich durch sofortige, kompetente und andauernde Herzdruckmassage und Mund -zu -Mund Beatmung seitens der damaligen Wirtsleute und der Trainer überleben.

Obwohl wegen der derzeitigen Hygiene-und Abstandsregelungen auf die Übernachtungsparty verzichtet werden musste, gingen alle Teilnehmer höchst zufrieden und mit vielen neuen Tennisskills ins Wochenende. Vielleicht stellt der/die eine oder andere das Erlernte bei unserem Munich Airport Junior Open schon unter Beweis!!!

06. August 2020